257 Seiten
veröffentlicht Oktober 2011
Historischer Fantasy Roman

 

Über das Buch

Paul liebt seine Ersatzfamilie, eine Gruppe Straßenkinder. Sie nehmen ihn auf, als er mit fünf Jahren aus den Armen seiner geliebten Pflegemutter vertrieben wird. In den nächsten zehn Jahren lernen sie gemeinsam, wie man sich anpasst, wie man unsichtbar bleibt, wie man die steilen Gartenmauern der Adeligen überwindet und wie man in den engen Gassen hinter den Fachwerkhäusern der Hauptstadt verschwindet.

Gemeinsam überleben sie.

Doch am Tag der Mutter, als der der König die Göttin um ein Wunder anfleht, ändert sich Pauls Leben für immer. Ohne seine Freunde steht er einer neuen Gefahr gegenüber … dem Leben als Kronprinz.

Und sollte der König sein Geheimnis entdecken, wartet das Beil des Henkers auf ihn.

Für Fans von Rittern und Fantasy ab 12

Follow Me

RSS Feed for posts follow me on goodreads follow me on Booklikes
follow me on Twitter follow me on Facebook follow me on Pinterest

 

Bücher

Archive

schöner lesen ohne Nazis