Mein Mittwochs Zitat – plus Anmerkung

Ich gebe mir Mühe herausragende Leistungen nicht mit Perfektion zu verwechseln. Herausragendes kann ich erreichen; Perfektion ist Gottes Sache.
Michael J. Fox

Dieses Zitat geht in die gleiche Richtung wie das von letzter Woche. Es mahnt, sich keine unerreichbaren Ziele zu setzen. Ich habe lange gebraucht, um zu begreifen, dass meine Geschichten, mein Haushalt, ja nicht einmal ich selbst perfekt sein müssen. Selbstverständlich strenge ich mich an, alles dso gut zu machen, wie ich nur kann, herauszuragen aus dem Alltäglichen, aber ich bilde mir nicht länger ein, ich könnte die perfekte Autorin, die perfekte Mutter, die perfekte Ehefrau und die perfekte Hausfrau zugleich sein. Das ist ein befreiender Gedanke, und meine eBücher, meine Familie und mein Haushalt bekommen trotzdem das Beste, was ich geben kann. Ich fühle mich nur nicht mehr schuldig, wenn mal etwas nicht ganz perfekt ist.
Unterschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.