Montag in Eigener Sache

Gestern entdeckte ich ein Feature in meinem Goodreads Profile, mit dem ich meine Facebook und Twitter Kontakte einladen kann. Zuerst war ich skeptisch, da mir das sehr aufdringlich vorkam. Aber dann dachte ich, sie sind doch schon meine Freunde und niemand zwingt sie zu reagieren, also warum nicht. Ich klickte den Button an. Als ich heute morgen mit der Arbeit begann, fielen mir fast die Augen aus dem Kopf. Ich hatte annähernd 100 neue Freunde auf Goodreads. Irre.

Vielen Dank, Freunde!

Eins noch. Wenn ihr schon mal eine meiner Geschichten gelesen habe und sie euch gefallen hat, bleibt auf dem Laufenden. Tragt euch hier ein (und ihr erhaltet ein kostenloses Fantasy Jugend-eBook). Ich verspreche, kein spam zu schicken. Ich melde mich nur mit wichtigen Informationen (Neuerscheinungen und Sonderangebote). Tragt euch jetzt ein. Danke.
Unterschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.