nach Leipzig ist vor Leipzig

Der Stand meiner Qindie Autor-KollegInnen und mir bei der Leipziger Buchmesse war außerordentlich erfolgreich. Schon kurz nach Sonntag Mittag hatten wir kaum noch Material zum Verteilen. Alle, sogar meine Tochter, die eigentlich nur als Besucherin mitgekommen war, haben enthusiastisch Werbemäppchen verteilt, und die meisten Leute, mit denen wir sprachen, waren begeistert. Selbstverständlich werden wir das 2017 wiederholen, falls wir das Geld dafür zusammen bekommen.

Wie letztes Jahr werde ich wieder Fotos von Cosplayern posten, die ich auch der Messe geknipst habe. Aber ich kann erst nach dem 15. April damit anfangen, weil ich mit meinen Kindern zur Kur bin, so es keinen Internet-Zugang gibt. Sorry. Bis dann …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.