Podcast Interview mit mir (auf Englisch – Vorsicht, schottischer Accent)

Hi,

Gestern wurde ich von Voice Over artist Katie Adler interviewt (wow, das Wort gibt es wirklich!). Bevor die Show anfing, fragte ich mich: „Wie sollen wir bloß eine ganze Stunde voll kriegen? So interessant bin ich auch wieder nicht.“ Ich lag sowas von falsch. Die Zeit raste nur so dahin, und manchmal war ich sogar selbst von meinen Antworten überrascht. In Wahrheit kann man nur dann ein gutes Interview abgeben, wenn der Interviewer gute Fragen stellt. Ich hatte ziemlich viel Spaß. Wenn Ihr gut genug Englisch könnt, empfehle ich Katies Seite. Jeden ersten Sonntag im Monat macht sie einen Podcast mit Autor(inn)en und Kurzgeschichten (Meine war eine Woche zu spät dran wegen technischer Schwierigkeiten).

Die Geschichten, die ich geschrieben habe (zwei mal 500 Worte) findet ihr auf Katies Seite:

Short Story Sunday with Katie Adler

und wenn Ihr schon da seid, hört Euch das Interview doch gleich an. Oder hört es hier:

Einen wunderbaren Tag wünsche ich Euch,
Unterschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.